Appenzeller Sennenhunde vom Flößwehrtal
Hündin
Ich bin die Nummer sechs als
geboren mein Halsband ist orange
Geburtsgewicht 386 g
2. Woche
Gewicht 800 g
3. Woche
3. Woche
Ich kann auch sehen bin aber schon müde!!
Laufen und raufen macht mir Spaß haha !!!
Gewicht 1200 g
4.Woche
Langsam bekommen wir unsere Zähne, da macht das Kräfte messen noch mehr Spaß.
Gewicht 1650 g
Gewicht 2330 g
Ich bin Frl. orange und ich ärgere immer meine beiden Schwestern. Außerdem schreie ich und mein Bruder lila am lautesten wenn es Futter gibt.
In unserem Spielzimmer gibt es immer wieder neue Spielsachen die wir dann erkunden. Gestern habe ich in ein kleines Schweinchen gebissen und habe mich fürchterlich erschreckt, dass grunst so laut.
6.Woche
Gewicht 3180 g
7.Woche
Gewicht 3970 g
Draußen in unserem Paradies gibt es ja sooooo viel neue Geräusche und Gerüche , dass ist wirklich Klasse hier.
Auf dem Rasen macht es am meisten Spaß rumzurennen der Boden ist ganz weich hier.
8.Woche
Am schönsten ist es doch, wenn unsere Mama bei uns ist und mit uns spielt.
Gewicht 4750 g
In der 9.Woche war das Wetter wirklich sehr heiß und auch ich habe meine Pfoten gekühlt. Mein Frauchen hat auch mir gesagt das ich schon am Sonntag abgeholt werde ich komm nach Lengende/Braunschweig   ich wäre aber lieber hier geblieben!!!
Gewicht 5480 g
Ende der 9. Woche Gewicht 6010 g
Denn hier kennen wir uns aus und fühlen uns richtig super, aber wir werden ja nicht gefragt ob wir auch einverstanden sind.
Hallo Eva,Peter,Mama und Bella, ich wohne nun in Lengede- Broistedt und habe mich richtig gut eingelebt. In dieser Woche haben wir schon ganz viel unternommen. Wir waren sogar auf einem Bahnhof und haben den Zügen zugeschaut. Manchmal bin ich vom Spielen so müde, dass ich es nicht mehr in mein Körbchen schaffe und auf meiner Decke oder auf dem Schoß von Frauchen einschlafe. Gern spiele ich im Garten oder liege faul auf dem Holzsteg am Teich. Auch kann ich schon ganz toll “Sitz” machen. Was auch ganz super ist ich habe schon einen Hundefreund gefunden, mit dem ich gern spiele. Am Anfang hatte ich ganz schön viel Angst vor ihm, aber jetzt beiße ich ihm manchmal in den Schwanz. Nur gut, dass er so geduldig mit mir ist.... Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit euch bis bald eure  
Benja vom Flößwehrtal
Hallo Eva,Peter,Mama und Bella, heute sind wir ja schon 12 Wochen jung und ich bin schon 3 Wochen bei meiner Familie, hier ist immer was los, am Vormittag bin ich mit Frauchen ganz allein und wir können sehr viel spielen und üben. Danach bin ich müde und schlafe erstmal 1-2 Std. aber danach sind alle Kinder von der Schule zurück und spielen mit mir.
Ich gehe auch schon in die Welpenschule da ist es richtig toll, denn da lerne ich auch andere Welpen kennen, die sind aber nicht so intelligent wie ich! Mir geht es hier richtig gut. Ich hoffe das wir uns bald mal Wiedersehen denn ich vermisse euch ganz viel Eure Benja,  viele Grüße von Eileen, Lutz und Kinder
Seite 2
Benja vom B-Wurf