Appenzeller Sennenhunde vom Flößwehrtal
Mantrailing ist die Suche mit seinem Hund eine Person (Opfer) zu finden 
Aller Anfang ist schwer und Aline ist ziemlich ungeduldig, wenn sie suchen soll.
Hier wird  die Leine vom Halsband an den Gurt umgesteckt, dann weiß Aline das die Suche beginnt.
Aline hat die Spur des Opfers gefunden und wird immer schneller.....!!
Sie zieht Herrchen zum Opfer hin und zeigt es an indem sie vorsitzt und bellt,dafür gibt es auch eine ganz besondere Belohnung.
Nun geht es los, Aline quietscht vor Freude und Herrchen muß sehr schnell sein
Nun muß Sie den Geruch aufnehmen und damit ist Aline nicht mehr zu halten
Wie gut das Mantrailing erfunden wurde, denn das ist die richtige Beschäftigung für einen Appi.
Aline beim Mantrailing