Appenzeller Sennenhunde vom Flößwehrtal
Körung in Dortmund 12.11.2016
Heute hatte ich die Zuchttauglichkeitsprüfung in Dortmund. Was das wohl werden soll ? Meine Menschen möchten, dass ich ein Deckrüde werden soll. Also muß ich dadurch.
Zuerst wurde ich vermessen, dann wurden meine Zähne und mein Posthörnchen kontrolliert. Ich muss schon sagen, der Richter hatte viel Geduld mit mir. Ziemlich aufgeregt bin ich dann auf den Körplatz . 
Auf dem Platz wurde ich dann von allen anwesenden Körrichtern sehr genau betrachtet und bewertet.
Dabei hat mich ein Richter noch gelockt. Damit ich stehen blieb. Dann wurden alle Werte auf einem Papier eingetragen.
Nachdem ich das überstanden hatte, musste ich noch mit Herrchen und an der Leine durch eine Gruppe Menschen gehen, ….
Schließlich verkündete Zuchtleiterin Frau Fechler das Ergebnis: Bestanden! Nun stehe ich der Appenzeller Damenwelt als Deckrüde zur Verfügung. Ich freue mich auf Euch….. Euer Bastian!
Bastian vom B-Wurf Ausstellungen
 Internationale Ausstellung Dortmund VDH Oktober 2014
Bastian vom Flößwehrtal hat in Dortmund 12.11.2016 die Körung bestanden und in der Offen Klasse auf der Landesgruppenausstellung 2016 in Westfalen den ersten Platz V 1 belegt mit Anwartschaft Deutscher Champion und Reserve CAC.SSV. !!!! Herzlichen Glückwunsch.
anschließend noch durch eine Menschengasse, …
die auf dem Rückweg noch enger wurde. Diesmal aber ohne Leine. Dann mußten wir in der Mitte stehen bleiben und die Menschen haben später noch geklatscht.
Für mich war die Prüfung easy,  denn wir hatten schon dafür trainiert.
Richterbericht: Dr.Hollensteiner 7 Monate alter eleganter hochbeiniger Rüde mit  genügend Knochenstärke, korrekt in Haarkleid,Farbe und Abzeichen, guter Kopftyp,gut eingesetzte dunkle Augen korrekte Ohrform und Ohrhaltung, gerader fester Rücken, korrekter Stand, flüssiges Gangwerk.
Bewertung: Formwertnote V V 1 erster Platz.
Nationale Hundeausstellung Kassel  Dezember 2014
Bewertung: Formwertnote V V 1 erster Platz
Richterbericht: Frau Schultheiß
Acht Monate alter, mittelkräftiger größerer Jungrüde: Typvoller Kopf, dunkle Augen, zur Zeit noch etwas hochgestellt.Im Rücken noch nicht fest. Leicht tief angesetzte Rute, die sauber korrekt gerollt wird. Bewegt sich meist kontrolliert mit gutem Raumgriff. Freundliches Verhalten.
CAC Landesgruppenausstellung Rheinland in Königshardt  13.06.2015
Richterbericht
Frau Fechler
Bewertung: Formwertnote V  2 zweiter Platz
Großer harmonisch aufgebauter Jungrüde mit typischem Kopf korrekte Ober und Unterlinie im Stand parallel mit etwas weichem VFWG und mittlerer Laufknochenstärke schöne derbe Behaarung und bestechend dunkler Brand. Harmonischer Bewegungsablauf.
Richterbericht
Herr Roth
2.½ jähriger großraumiger typvoller Rüde mit derber Behaarung. Korrekter Zeichnung und dunklem Brand. Sehr gut proportionierter Kopf mit Scherengebiss und dunklen Augen . Sehr gute Körperlinien. Stets korrekt eingerollte Rute. Sehr guter Stand, in der Bewegung sehr flüssig mit gutem Raumgriff. Aufmerksames angenehmes Temperament.
Landesgruppenausstellung 2016 Westfalen (CAC )
Bewertung: Formwertnote V 1 erster Platz Anw.Dt.Champion. Res. CAC SSV